Hier findest du deine Zukunft

H4Y Rückblick 2018

Junge testet Arbeit eines Steinmetzes

600 Menschen haben die HANDWERK4YOU 2018 in Magdeburg besucht. Die Berufsfindungsmesse im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer bot Handwerk zum Anfassen an 32 Messeständen und Lehrwerkstätten sowie ein Rahmenprogramm mit AZUBI SPEED DATING, Handwerksparcours, handwerklichem Schulwettbewerb und Autogrammstunde mit SCM-Handballern.

Die Handballer Dario Quenstedt, Carlos Molina und Ignacio Plaza vom Bundesligisten SC Magdeburg kamen für eine Autogrammstunde ins Berufsbildungszentrum. Viele Messebesucher beteiligten sich am Handwerksparcours. Beim AZUBI SPEED DATING, einer unkonventionellen Form der Lehrlingssuche, wurden 30 Gespräche gezählt. Die Magdeburger Schule für Mode und Design präsentierte in einer Modenschau selbstgeschneiderte Kleidung.

 

Schulwettbewerb 2018

Sieger im Schulwettbewerb ZEIG DEIN HANDWERK wurde die Gemeinschaftsschule Heinrich Heine aus Magdeburg mit einem Insektenhotel. Sie erhielt den Wanderpokal der Handwerkskammer und 500 Euro für die Klassenkasse. Platz 2 (Preisgeld 300 Euro) belegte die Gemeinschaftsschule Oskar Linke aus Magdeburg mit einem Spiele-Regal und Spielen. Auf Platz 3 (Preisgeld 150 Euro) kam die Sekundarschule "Am Baumschulenweg" aus Genthin, deren Schüler unter anderem Keramikarbeiten angefertigt hatten.

Mehr erfahren

 

 

Noch Fragen?
Ansprechpartner:
Silke Handschuck
0391 6268-181
shandschuck@hwk-magdeburg.de